Antigen-Schnelltest aus der Kurapotheke

Der Schnelltest bringt rasche Gewissheit, ob Sie COVID-19 (SARS-CoV-2) positiv oder negativ sind.

 

So kommen Sie zum COVID-19 Schnelltest:

  1. Termin ausmachen: Buchen Sie bitte über den Link weiter unten auf dieser Seite einen Termin. Optional können Sie telefonisch einen Termin reservieren. Rufen Sie hierzu die unten angegebene Nummer an.
  2. Test in der Apotheke: Kommen Sie bitte direkt in die Kurapotheke und folgen Sie den Hinweisschildern zum Test. Der Test funktioniert mit einem Nasenrachenabstrich. Die entnommene Probe wird auf eine Testkassette aufgetragen und zeigt innerhalb von rund 20 Minuten das Testergebnis an.
    Wichtig: Bringen Sie zum Test bitte Ihre e-card sowie einen Personalausweis, Führerschein oder Reisepass mit, damit wir Ihre Identität prüfen können.
  3. Das Testergebnis: Sie erhalten das Ergebnis unmittelbar nach dem Antigen-Schnelltest per SMS oder E-mail von ÖSTERREICH TESTET. Die Wartezeit beträgt rund 20 Minuten. Bei Bedarf kann das Testergebnis schriftlich ausgehändigt werden.
  4. Hinweis: Sollten Sie Symptome haben, wenden Sie sich bitte an die 1450 Hotline oder kontaktieren Sie Ihren Hausarzt und kommen NICHT zu uns in die Apotheke.

 

Wie funktioniert die Terminbuchung über das Portal ÖSTERREICH TESTET?

  1. Für die Anmeldung zu einem Antigen-Schnelltest klicken Sie bitte auf den Link österreich-testet.at oder rufen Sie die Nummer 0800/220 330 an.
  2. Geben Sie Ihre Daten an und bestätigen Sie die Eingabe via dem per SMS oder E-Mail zugeschickten Link.
  3. Wählen Sie nun das Bundesland und die gewünschte Apotheke aus dem Drop-Down-Menü aus. Es kann sein, dass Sie durch die Apotheken-Liste scrollen müssen.
  4. Anschließend wählen Sie den Tag und die gewünschte Uhrzeit aus und klicken Sie auf „Buchung abschließen“.
  5. Sofort nach der Buchung erhalten Sie eine Terminbestätigung per SMS oder E-Mail. Bewahren Sie diese Bestätigung gut auf und zeigen Sie diese vor, wenn Sie zum Test kommen.

 

Was, wenn ich schon Symptome habe?

Wenn Sie Symptome einer COVID-19-Erkrankung haben – wie z. B. Fieber, Husten, Müdigkeit, Verlust von Geruchs- und Geschmackssinn, Kurzatmigkeit, Durchfall, Hals- oder Kopfschmerzen kommen Sie bitte nicht zum Testtermin, sondern wenden Sie sich an die 1450 Hotline oder lassen Sie sich bei Ihrem Hausarzt testen.

 

Wann finden die Testungen statt?

Die Termine für Testungen werden laufend hinzugefügt. Sollte aktuell kein freier Termin verfügbar sein, kehren Sie bitte zu einem späteren Zeitpunkt zurück.

 

Kann ich meine ganze Familie testen lassen?

Ja. Sie können als Familie in einem Haushalt (ohne Symptome) mehrere Personen zum Test anmelden. Bitte machen Sie dennoch jeweils einen Termin pro Person aus und bringen Sie für jedes Familienmitglied einen Ausweis mit.

 

Was, wenn ich den Test-Termin nicht einhalten kann?

Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall unter 06132 23205

 

Wie funktioniert der Antigen-Schnelltest?

Der Antigen-Schnelltest weist sofort eine akute COVID-19-Infektion nach. Dazu werden in der entnommenen Probe Proteinbestandteile des Virus gesucht. Die Probe wird mit einem Nasenrachenabstrich entnommen und in eine Testkassette aufgetragen. Das Ergebnis liegt unmittelbar nach dem Test vor (innerhalb von rund 20 Minuten). Wenn Sie also ein schnelles Testergebnis – fast ohne Wartezeit – benötigen, ist der Antigen-Schnelltest ideal für Sie.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass der Antigen-Schnelltest nur eine Momentaufnahme der aktuellen Viruslast ist, die stetig schwanken kann. Ein COVID-19-Antigen-Schnelltest stellt daher keinen Ersatz für einen PCR-Test dar!

 

Wieviel kostet der Antigen-Schnelltest in der Kurapotheke?

Für Versicherte einer österreichischen Krankenkasse ist der Test kostenfrei. In allen anderen Fällen kostet der Test 30 Euro. Die Durchführung der Tests ist für die Dauer der Pandemie von der Umsatzsteuer befreit.

 

Hier gehts zur Anmeldung:

https://apotheken.oesterreich-testet.at/#/apo/A40088